Samstag, 3. August 2013

Baugenehmigung

Das nennen wir aber mal schnelle Behördenarbeit: am 19.07.2013 haben wir den Bauantrag abgegeben, heute am 03.08.2013 haben wir die Genehmigung im Briefkasten gehabt. Und das, obwohl unser Bauvorhaben nicht im Freistellungsverfahren abgewickelt werden konnte, sondern das komplette Genehmigungsverfahren durchlaufen musste.

Wenn es nach uns ginge, könnte es jetzt los gehen. Leider ist FingerHaus aber sehr ausgelastet, so dass wir noch bis Anfang des nächsten Jahres warten müssen. Wir hoffen auf ganz viele trödelige Bauherren und Bauämter andernorts, so dass wir vielleicht ein bisschen nach vorn rutschen (schäm, ziemlich eigennützig).

Und hier die endgültigen Grundrisse: